Lade Veranstaltungen


Zurück

Ein Abend zu den Spuren jüdischen Lebens in Stendal

Thomas Richter-Mendau
24. Mai 2022 um 18:30Uhr

2020 fanden sich Mitstreiter:innen des basisdemokratischen Bündnisses Herz statt Hetze Stendal zu einer jüdischen Geschichtswerkstatt. Das Ziel? Die Schaffung einer Broschüre zum jüdischen Stendal und die Beantragung weiterer Stolpersteine. Zahlreiche Archivdokumente ergänzten frühere Erkenntnisse. Selbst nach so langer Zeit gibt es aber noch Funde, sogar neue Zeitzeugenberichte. Heute können Interessierte mit der Geschichtswerkstatt ins Gespräch kommen; das Stadtarchiv wird Originaldokumente aus dem Archivbestand zeigen.

Der Eintritt ist frei. Ihre Spende ist willkommen.

Eintritt
Regulär:
Kostenlos
Veranstalter
Herz statt Hetze Stendal, Stadtarchiv Stendal
Veranstaltungsort
Stadtarchiv Stendal
Brüderstraße 16
39576
Stendal