Lade Veranstaltungen


Zurück

Ein nasser Hund (Deutschland 2021)

Film und Gespräch mit den Mitwirkenden
Warner Brothers GmbH
22. Juni 2022 um 19:00Uhr

Der 16-jährige Iraner Soheil (Doguhan Kabadayi) zieht mit seinen Eltern nach Berlin-Wedding. Schnell freundet er sich mit einigen türkischen und arabischen Jugendlichen aus der Gang von Husseyn (Mohammad Eliraqui) an und verliebt sich in das türkische Mädchen Selma (Derya Dilber) aus der Parallelklasse. Was Soheil seinen Freunden verschweigt: er ist kein Muslim, sondern Jude… Als er sich outet, stößt er auf Ablehnung, die Situation droht zu eskalieren.

Die landesweite Kinoreihe wird gemeinsam mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit durchgeführt.

Länge: 103 Minuten

Altersfreigabe: FSK 12

Regie: Damir Lukačević

Eine Anmeldung unter www.freiheit.org ist erwünscht.

Eintritt
Regulär:
Kostenlos
Kartenvorverkauf:
Eine Anmeldung unter www.freiheit.org ist erwünscht.
Veranstalter
Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit, Leopold Zunz e.V
Veranstaltungsort
Filmpalast Salzwedel
Sankt-Georg-Straße 137
29410
Salzwedel
Videos