Lade Veranstaltungen


Zurück

Synagogenführung

mit Eva-Maria Thiele
René Zahl
26. Juni 2022 um 15:00Uhr

In der Humboldtstraße befinden sich die Synagoge der Jüdischen Gemeinde zu Halle und der historische jüdische Friedhof der Stadt. Die Führung erklärt den Aufbau, Geschichte und Nutzung der Synagoge. Betrachten Sie das von Lidia Edel gestaltete Mahnmal zum Anschlag vom 9.10.2019. Im Dr.-Hunt-H.-Unger Museum finden Sie u.a. einen Channukkaleuchter der Synagoge am Großen Berlin (1885-1938). Im Anschluss folgt die Führung über den jüdischen Friedhof, wobei jüdische Bestattungstraditionen sowie der Friedhof selbst vorgestellt werden.

Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich. Nutzen Sie hierfür das Formular.
Die Anmeldung ist bis zum 12. Juni möglich.

Männliche Besucher jeden Alters werden gebeten eine Kopfbedeckung zu tragen.

Eintritt
Regulär:
4€
Veranstalter
Leopold Zunz e.V.
Veranstaltungsort
Synagoge der Jüdischen Gemeinde zu Halle
Humboldtstr. 52 (am Wasserturm)
06114
Halle (Saale)